Trader und Coach Matthias

So kam ich zum Trading

Die Börse hatte für mich schon immer ihren ganz besonderen Reiz. So begleitet mich das Thema bereits seit meinem 18ten Lebensjahr und dem - klassischen - Kauf der ersten Aktie.

Tobias lernte ich dann 2007 über einen gemeinsamen Freundeskreis kennen. Seine Leidenschaft für das Trading brachte mich dem Thema Börse Jahr für Jahr näher, doch meine private und berufliche Situation liess zu dem Zeitpunkt eine Intensivierung des Themas (noch) nicht zu.

Dies änderte sich 2014, und ich ergriff die Möglichkeit, eine intensive Schulung bei Tobias in Zürich zu machen. Seitdem habe ich das Trading mehr und mehr in meinen Alltag integriert, zuerst in meiner Freizeit, dann nebenberuflich.

Die Ergebnisse stimmten. Mit der Faszination und der Aussicht, durch das Trading mein eigener Chef zu sein, traf ich dann 2019 die Entscheidung:

Ich kündigte meinen gut bezahlten Job als Teamleiter bei einem international agierenden Automobilzulieferer und bin seitdem selbstständiger Trader.

Das Leben eines Traders geniesse ich in vollen Zügen. Die Entscheidung war goldrichtig!

So kam ich zum Coaching

Während meiner Tätigkeit als Entwicklungsingenieur habe ich frühzeitig gemerkt, wie viel Spass mir Schulungen und Coachings machen. Glücklicherweise erlaubte mir mein Job, diese Leidenschaft fortan auszubauen: seit 2008 war ich für die Produktschulungen für die neuen Kolleginnen und Kollegen verantwortlich.

Ich bin sehr dankbar, dass ich die Entwicklung und die Fortschritte der neuen Kollegen habe begleiten dürfen und für deren Erfolg mitverantwortlich gewesen bin.

2014 wurde ich zum Teamleiter befördert und durfte mich somit auf die Führung eines international tätigen Teams von Experten konzentrieren.

Als Trading-Coach freue ich mich, Dir sowohl als Ansprechpartner für das Trading als auch mit meinen Erfahrungen für einen möglichen Weg vom Angestelltenverhältnis in die Trading-Selbstständigkeit zur Verfügung zu stehen.

Matthias Grötsch - Trader und Coach

Trading und Privates

Ich selbst trade aktuell nahezu täglich im Daytrading und Swingtrading. Am Trading begeistert mich, meine Zeit selbst einteilen zu können und meine Ziele selbst zu bestimmen.

Individuelle Coachings runden meine Woche ab.

Durch die Selbstständigkeit als professioneller Trader geniesse ich ortsunabhängige Freiheit. Daher triffst Du mich abwechselnd sowohl im fränkischen Nürnberg, als auch in Düsseldorf, sowie regelmässig in Zürich an.

Ähnliche Artikel

Wann Du eine Trading Strategie handeln solltest - und wann nicht!
Trading-Wissen

Für eine erfolgreiche Performance ist es essentiell wichtig zu wissen, wann Du eine Strategie handeln solltest - und wann nicht!

Mein Trading-Schreibtisch
Trading-Wissen

Wie sieht eigentlich ein "typischer Trader-Schreibtisch" aus? Meinen aktuellen Trading-Platz siehst Du oben auf dem Foto. Darauf sind folgende Sachen zu finden:

Die optimale Vorbereitung mit einem Demokonto
Trading Video

Die Möglichkeit, das eigene Können erst einmal mit einem Demokonto zu überprüfen, ist ein schier unglaublicher Vorteil, den leider zu wenige Trader nutzen.